Praktische Ausbildung

 

  • In der 2. Hälfte der Ausbildung
  • Mind. 600 Behandlungsstunden unter Supervision
  • Mind. 50 Stunden Einzel- und 100 Stunden Gruppensupervision, Max. 60 Std. Einzel und 120 Stunden Gruppensupervision

 

Die Kosten für die Supervision sind in den Ausbildungsgebühren (insgesamt 11.880€) enhalten.

 

  • Monatliche Vergütung während der 18 Monate Praktische Ausbildung: 800€
  • Ambulanzleitung / Ambulanzsekretariat bieten Unterstützung bei der Durchführung der Therapie von 8.00 bis 20.00 täglich (freitags: 8.00 – 19.00 Uhr)

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu unserer Verwendung von Cookies sowie Datenschutz finden Sie unter Datenschutz.

OK