Zusatzcurriculum
"Verhaltenstherapie mit Kindern und Jugendlichen"

Dieses Fortbildungsangebot richtet sich an Ärzte, Psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten.

Das Zusatzcurriculum "Verhaltenstherapie mit Kindern und Jugendlichen" wird fortlaufend angeboten. In der Regel finden jedes Jahr zwei bis drei Veranstaltungsblöcke mit 40 Unterrichtsstunden statt. Zusätzlich werden einzelne Veranstaltungen mit 8 bis 12 Ustd. angeboten.

Psychologische Psychotherapeuten, die ihre Kompetenzen auf den Bereich der Therapie mit Kindern und Jugendlichen erweitern wollen und die Abrechnungsgenehmigung anstreben, bekommen eine Abschlußbescheinigung zur Vorlage bei der Kassenärztlichen Vereinigung.

Insgesamt werden für die Abrechnungsgenehmigung 200 Stunden Theorie der Verhaltenstherapie mit Kindern und Jugendlichen sowie 180 Behandlungsstunden mit Kindern und Jugendlichen unter Supervision verlangt.

Kosten je Ustd.: 15 Euro

Keine Nachrichten verfügbar.